Sandrosenschule Rockenberg

Für Schüler

Interner Bereich

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

 HP Papageno 03.02.2014 7  

Am Montag, 03.02.2014, herrschte große Aufregung. Die ganze Schule, alle 10 Klassen, machten einen Ausflug nach Frankfurt ins Papageno Theater, um sich das Stück "Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer" anzuschauen. Um 9 Uhr ging es los. Drei Busse holten alle an der Schule ab und die Reise begann. Außnahmsweise war montags auf der A5 einmal kein Stau, so dass wir früh genug dort ankamen und noch Zeit genug hatten, etwas zu frühstücken und uns die Beine zu vertreten, bevor wir ins Theater hinein konnten. Im Theater fand jeder einen guten Platz und wartete gespannt darauf, dass es los ging.

Interessiert und gebannt verfolgten alle die spannende Geschichte von Jim Knopf und Lukas, dem Lokomotivführer, die ausgesprochen ansprechend und mit liebervoller Hingabe zum Wesentlichen dargeboten wurde.

Auch die Rückreise nach Rockenberg gestaltete sich völlig problemlos, so dass alle zufrieden gegen 13 Uhr wieder in der Schule ankamen. Sicherlich bleibt dieser Ausflug allen in guter Erinnerung.

 

Wer sich von der Begeisterung der Kinder hat anstecken lassen, kann sich auf der u.g. Internetseite des Papageno-Theaters über weitere Theaterstücke informieren. 

http://kinderprogramm.papageno-theater.de/


Copyright © Sandrosenschule 2015. All Rights Reserved.