Sandrosenschule Rockenberg

Für Schüler

Interner Bereich

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Beitragsseiten

 

Brandschutz

 

 

vgl. Butzbacher Zeitung vom 19.03.2011

brandschutz

Unterricht einmal anders:

Einen spannenden Vormittag erleben regelmäßig die dritten Klassen der Sandrosenschule bei der Freiwilligen Feuerwehr Rockenberg. Dort werden sie herzlich vom Vorstand der FFW Rockenberg begrüßt. Anschließend führt man die Schülerinnen und Schüler quer über das gesamte Feuerwehrgelände. Es werden alle Einsatzfahrzeuge und -geräte vorgestellt und auch die spezielle Schutzkleidung, die im Einsatz benötigt wird. Der Schilderung verschiedener Einsätze hören die Kinder gebannt zu. Begeistert inspizieren die Kinder auch das "Innenleben" eines Löschfahrzeuges. Keine Frage bleibt an diesem Morgen unbeantwortet - und davon gibt es in der Regel zur Genüge. Passend zum Sachunterrichtsthema "Feuer" haben die Drittklässler die Möglichkeit, ihr Wissen einzubringen und darüber hinaus zu erweitern.

BS2 BS3

Feueralarm

In unsere Schule findet in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr und in Absprache mit der Gemeinde ein unangekündigter Feueralarm an beiden Standorten statt. Man probt den Ernstfall.

 

BS4 BS5

Die Schüler und Schülerinnen erproben auf eindrucksvolle Weise, wie sie sich im Notfall zu verhalten haben und was passiert, wenn es einmal ernst werden sollte. Diese Übung soll ihnen dabei helfen, sich in einer solchen Situation ruhig und vertrauensvoll zu verhalten. Außerdem wird bei dieser Übung der neue Fluchtweg über die neue Außentreppe geübt.

BS6

Es wird demonstriert, wie man mit einem Feuerlöscher umgeht und wie die Auswirkungen sind. Dabei erklärt man, dass der beißende Geruch des Feuerlöschmittels zwar wirklich nicht gut riecht, aber laut Aussage von Herrn Ludwig von der Feuerwehr völlig harmlos ist. 

BS7  

 

An dieser Stelle ein Dankeschön für die Unterstützung.

 


Copyright © Sandrosenschule 2015. All Rights Reserved.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.